Nicolas Lambert, der in Hongkong gekrönte „Prinz der Himbeere“

Nicolas Lambert, der in Hongkong gekrönte „Prinz der Himbeere“

Mit 27 Jahren träumte Nicolas Lambert davon, ins Ausland zu gehen. Er entschloss sich, die halbe Welt zu durchqueren, um Chef-Patissier im Caprice, dem 2-Sterne-Restaurant des Four Seasons in Hongkong, zu werden. Nur 6 Monate später wurde er zum besten Chef-Patissier in Hongkong und Macao gekürt.
Die Kreationen dieses jungen, aufstrebenden Patissiers gleichen ihm: Sie sind einfach, offen und direkt. Im Interview stellt er uns die Vorlieben in seiner Wahlheimat vor und die kulinarischen Spezialitäten für das Jahresende.