Geschichte

Les vergers Boiron, die Geschichte einer Familie... und der Früchte.


Les vergers Boiron, am Anfang stand die Leidenschaft zur Frucht. Die aus dem Departement Ardèche stammende Familie Boiron beginnt im Jahr 1942 den Handel mit Obst. Einige Jahre später laufen die Geschäfte sehr gut und die Firma Boiron Frères entwickelt sich rasch, worauf 1969 der Umzug nach Rungis, in die Markthallen von Paris, erfolgt. 
Pierre Boiron, der Sohn des Firmengründers, führt eine große Innovation ein. Bei Pâtissiers und Konditoren besteht ganzjährig die Nachfrage nach praktischen und gustativ gleichbleidenden Produkten. Der Geschäftsführer von Les vergers Boiron schafft daraufhin einen Obstverarbeitungsbetrieb - auf der Basis eines auf jede Sorte abgestimmten, spezifischen Wärmeverfahrens mit anschließendem Tiefgefrieren. Diese Technik zählt noch heute zu den besten, um den Geschmack, die Konsistenz und die Frische der Frucht zu bewahren. Die Fachwelt nimmt diese gebrauchsfertigen Fruchtpürees mit Begeisterung auf. Um den Bedürfnissen der Konditoren nachzukommen und sich von der Konkurrenz abzuheben, die auf diesem neuen Markt vordringt, entwickelt Pierre Boiron neue Fruchterzeugnisse - rote Früchte, Tropenfrüchte ... - und neue innovative Verpackungen, wie die Tiefziehschale oder die Flasche mit Ausgussverschluss.

 

2005 übernimmt Alain Boiron, Sohn von Pierre Boiron, die Geschicke des Unternehmens.
2010 werden alle Aktiväten am hochmodernen HQE-Standort (High Quality Environment) in Valence (Frankreich) zusammengelegt. Es ist fast wieder eine Rückkehr an den Ort, wo alles anfing. Die Expansion geht weiter: Les vergers Boiron haben in diesem Jahr 15 000 Tonnen tiefgefrorene Obst- und Gemüseerzeugnisse in die ganze Welt verkauft. 

45 Jahre Innovation

Die Firmengeschichte von Les vergers Boiron ist gleichermaßen von zahlreichen technischen Errungenschaften wie der Einführung neuer Produkte geprägt. Wie Sie feststellen können, beschleunigt sich der Rhythmus seit einigen Jahren:

1970

1970 - die ersten tiefgefrorenen Fruchtpürees

Pierre Boiron kommerzialisiert die ersten tiefgefrorenen Fruchtpürees und revolutioniert damit die Welt der Pâtisserie.

1985

1985 - die tiefgefrorenen Fruchtsaucen

Die Verpackung in Schalen und die tiefgefrorenen Fruchtsaucen werden herausgebracht. Ein Erfolg.

1997

1997 - Feinschmecker-Pürees

Einführung der Feinschmecker-Pürees, subtile Mischungen verschiedener Früchte.

2002

2002 - Neue Tiefziehschalen

Neue Tiefziehschalen, sehr leistungsfähig.

2003

2003 - konzentrierten Fruchtzubereitungen

Die konzentrierten Fruchtzubereitungen vergrößern das Angebot.

2005

2005 - neuen Kunststoff-Flaschen

Die neuen Kunststoff-Flaschen mit Ausgussverschluss machen die Fruchtsaucen unübertroffen praktisch.

2006

2006 - Zertifizierung ISO 14001

Zertifizierung ISO 14001 für das Umweltmanagement, als Abrundung der 2000 erworbenen Zertifizierung ISO 9001.

2010

2010 - Umzug von Les vergers Boiron nach Valence

Umzug von Les vergers Boiron nach Valence, an einen hochmodernen HQE-Standort.

2011

2011 - ersten Gemüsepürees

Einführung der ersten Gemüsepürees.

2014

2014 - Orange und Zitrone bereichern

Halbkandierte Orange und Zitrone bereichern die Produktpalette, und für das Herstellungsverfahren wurde ein Patent angemeldet.

2014 - Kreation der Boiron Frères - Förderung

Kreation der Boiron Frères- Unternehmensstiftung für die Förderung und Weitergabe des Fachwissens .

2015

2015 - Zertifizierungs­verfahren FSSC 22000

Das Zertifizierungs­verfahren FSSC 22000 vervollständigt das ISO-Bezugssystem für Lebensmittelsicherheit.

2017

Timeline 2017

Eröffnung einer Geschäftsstelle in Hong-Kong und einer Filiale in den USA

2019

2019 - Neue Tiefziehschalen

Neue 1 kg-Schale für Tiefkühlerzeugnisse Les vergers Boiron. Dicht, leicht zu öffnen und einfach in der Handhabung. Chefs aus aller Welt beteiligten sich an ihrer Entwicklung.

Les vergers Boiron in Zahlen

N°1

für tiefgefrorene Fruchtpürees für Profis

+ 15 000

Tonnen verarbeitetes Frischobst und Frischgemüse.

140

Referenzen für tiefgefrorenen Fruchtpüree, konzentrierte Zubereitungen, Fruchtsaucen, ganze Früchte und Fruchtstückchen.

80

Ländern, dank eines Netzes mit Handelspartnern, die von 15 Vertriebsmitarbeitern, die über die lokalen kulturellen Besonderheiten Bescheid wissen, betreut werden.

160

Mitarbeiter

Partner

Partner

Termine und Partnerschaften in der Welt
Kompetenz

Kompetenz

Unsere Aufgabe: Am Erfolg der Profis der Gastronomie teilhaben, bei süßen und herzhaften Anwendungen und leckeren Cocktails, durch ein Produktangebot, das immer besser auf ihre Anforderungen zugeschni...
Werte

Werte

Geschmack und Authentizität sind Ihre Leidenschaft. Durch die Zufriedenheit Ihrer Kunden bekommt Ihr Beruf erst Sinn. Für Sie realisiert Les Vergers Boiron fruchtige Lösungen der Exzellenz.  Die unver...