Rosa Grapefruit

Zitrusfrüchte
Rosa Grapefruit (Zitrusfrüchte)

Rosa Grapefruit: Das süß-saure Schicksal eines „Spätzünders“!

Der andere Name der Grapefruit, nämlich Pampelmuse, ist eine Ableitung aus niederländisch pampelmoes (pompel, groß und limoes, Zitrone), die selbst wiederum zurückgeht auf tamilisch pamparamāsu (Bitterorange). Die Grapefruit gehört zur Familie der Agrumen (Zitrusfrüchte), altfranzösisch aigrun in Anlehnung an das lateinische Wort acrimen (sauer). Die Bezeichnung Grapefruit wiederum ist eine Zusammensetzung der englischen Wörter grape für Traube und fruit für Frucht und bezieht sich auf den traubenartigen Wuchs der Früchte am Grapefruitbaum. Verschiedene Entdecker und Naturforscher Indochinas und der Inseln des Indischen und Pazifischen Ozeans brachten die ursprünglichen Zitrusfrüchte nach Europa, darunter auch die ersten Grapefruits, die sehr sauer und kaum saftig waren. Erst mit der Ankunft der Süßorange und ihren Hybriden entwickelte die moderne Pomelo, also die rosa Grapefruit, die von uns geschätzten Eigenschaften. Botanikern zufolge soll sie aus einer spontanen Kreuzung zwischen der Pampelmuse und der Orange entstanden sein. Ihr botanischer Name zeugt noch immer von ihrer Abhängigkeit von ihrem süßeren Verwandten: citrus aurentium dulcis forma decumana! Die rosa Grapefruit, die heute wegen ihrer subtilen süß-sauren Ausgewogenheit, ihres erfrischenden Saftes und der schönen Farben ihres Fruchtfleisches sehr beliebt ist, kam erst sehr spät nach Europa, nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Amerikaner sie in Übersee als Frühstück der Hollywood-Stars vermarkteten. Heute wird sie zu jeder Mahlzeit und in jeglicher Form angeboten, zu herzhaften Gerichten (z.B. mit Meeresfrüchten) und in süßen Leckereien.

Tiefgefrorene Erzeugnisse

Entdecken Sie alle tiefgefrorenen Formen dieser Geschmackssorte Les vergers Boiron. Sie sind allen Ihren Anforderungen und Inspirationen gewachsen.

Rezepte mit rosa grapefruitgeschmack

Chefs der ganzen Welt teilen eine Auswahl von Rezepten rund um diese Geschmackssorte, um die Kreativität der Konditoren, Eismacher, Köche und Barmen zu beflügeln.

Tellerdesserts Paul Hayward

SHADES OF CITRUS

von Paul Hayward
Mocktails Maxime Le Gal

Besito

von Maxime Le Gal
Cocktails mit Alkohol Aki Wang

Kombinierbare Aromen

Einige Tipps, um die Aromen untereinander zu kombinieren und  die sensorischen Eigenschaften, Texturen und Farben unserer Sorten hervorzuheben.