Granatapfel

Tropische Früchte
Granatapfel (Tropische Früchte)

Der Granatapfel: Eine universelle und mythische Frucht!

Das Wort "Granat" leitet sich aus Lateinisch granum ab (Kern, Samen oder Korn) und geht zurück auf die zahlreichen Samenkörner, die in der Frucht enthalten sind. Möglicherweise ist die Stadt Granada in Andalusien auch nach dem Granatapfel benannt; die umliegende Landschaft ist heute noch ein wichtiges Anbaugebiet. Nur wenige Früchte können von sich behaupten, so universell zu sein wie der Granatapfel: Von seinen nahöstlichen und asiatischen Ursprüngen aus verbreitete er sich nach Nordafrika, in die Levante und in die Länder des europäischen Mittelmeerraums. Heute erstreckt sich sein Anbau von China bis nach Kalifornien, Japan und Russland. Der Granatapfel taucht in fast allen Mythologien und Religionen der Welt auf, als Symbol der Fruchtbarkeit (seine Samen ähneln menschlichen Eierstöcken) und königlicher Macht (als Reichsapfel neben dem Zepter des Monarchen). Die Geschmackspalette seiner rund 200 Sorten reicht von der Frische der Zitrusfrüchte bis zur Süße der Sommerfrüchte und macht ihn zu einer der am häufigsten verwendeten Zutaten in den Küchen der Welt. In der Mixologie spielt der Granatapfel und Grenadine eine wichtige Rolle. Er sorgt in vielen Cocktails für Geschmack und Farbe. Was wäre der Sunsrise Tequila ohne den Granatapfel von der Karibikinsel Grenada? Die positiven Effekte des Granatapfels auf die Gesundheit sind seit der Antike bekannt. Die moderne Wissenschaft bestätigt, dass die Spurenelemente, vor allem die Polyphenole, die in ihm stecken, eine hilfreiche Wirkung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs haben können.

Tiefgefrorene Erzeugnisse

Entdecken Sie alle tiefgefrorenen Formen dieser Geschmackssorte Les vergers Boiron. Sie sind allen Ihren Anforderungen und Inspirationen gewachsen.

Rezepte mit granatapfelgeschmack

Chefs der ganzen Welt teilen eine Auswahl von Rezepten rund um diese Geschmackssorte, um die Kreativität der Konditoren, Eismacher, Köche und Barmen zu beflügeln.

Kombinierbare Aromen

Einige Tipps, um die Aromen untereinander zu kombinieren und  die sensorischen Eigenschaften, Texturen und Farben unserer Sorten hervorzuheben.