Gazpacho von tomate und paprika in rot und schwarz, gressini mit altem schinken

Rezept kochen
Lionel Lallement

Lionel Lallement

Chef
Chef seit 30 Jahren vereint er talentiert Texturen und Geschmackserlebnisse. Dieser Liebhaber kreativer Kompositionen ist ebenfalls ein Freund des rigorosen Schaffens und hat den meisterlichen Umgang ...
  1. Tomatengazpacho

    Zutaten

    • Tiefgekühlte Gemüsepüree 100% : Roter Paprika - 250 g
    • Frisches Basilikum - 1/2 botte
    • Knoblauch - 1 gousse
    • Zwiebel - 50 g
    • Olivenöl - 100 g
    • Sandwich Brot - 200 g
    • Sherry-Essig - 100 g
    • Salz und Pfeffer - QS
    • Tomaten (Saft) - 800g

    In einem Mixer das Tomatenpüree, das rote Paprika-. püree, das Gurken und den zerpflückten Bund Basilikum zusammen mit dem geschälten und . entkeimten Knoblauch mixen.
    Die weißen Zwiebeln, das Toastbrot, das Olivenöl und zum Schluss den Essig dazu geben.
    Alles mit Salz, Pfeffer und Tabasco® abschmecken. Um eine perfekt glatte Konsistenz zu erzielen. Mixen Sie zu Beginn erst die Basilikumblätter . in einer kleinen Menge Flüssigkeit.

    In diesem Schritt

  2. Garnitur

    Zutaten

    • Grissini. - 40
    • Trockene Schinken (alt) - 20 tranches
    • Schwarze Tintenfischtinte Brot - 1 tranche

    Teilen Sie die Schinkenscheiben in Längsrichtung und wickeln Sie je ½ Scheibe Schinken um ein Gressini. Zur Seite stellen.

    Aus dem schwarzen Toastbrot kleine Würfel schneiden. Zur Seite stellen.

  3. Fertigstellung und Anrichten

    Kleine Gläser zu 4/5 mit Tomatengazpacho füllen.

    Die schwarzen Brotwürfel darüber legen, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Meersalz „Fleur de sel” und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

    Ein Gressini im Schinkenmantel quer über das Glas legen.

    Den Gazpacho vor dem Abfüllen noch einmal kurz . mit dem Mixstab glatt mixen. Recht kalt servieren.

    Montage und Veredelung

    Fertigstellung und Anrichten

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen