Gurken-gazpacho mit gartenminze und frischem ziegenkäse-deckel

Rezept kochen
Lionel Lallement

Lionel Lallement

Chef
Chef seit 30 Jahren vereint er talentiert Texturen und Geschmackserlebnisse. Dieser Liebhaber kreativer Kompositionen ist ebenfalls ein Freund des rigorosen Schaffens und hat den meisterlichen Umgang ...
  1. GURKEN-GAZSPACHO

    Zutaten

    • Minzblätter - 2
    • Sandwich Brot - 70 g
    • Sherry-Essig - 15 g
    • Wasser - 100 g
    • Salz und Pfeffer - QS
    • Tabasco® - QS

    Das entrindete Brot mitdem Essig tränken und zusammen mit allen Zutaten, bis auf das Olivenöl, in einedicht schließende Dose füllen.

    12 Stunden imKühlschrank durchziehen lassen.

    Danach alles in denMixbecher umfüllen und mit dem Olivenöl zu einer Emulsion aufschlagen.

    Nach Belieben mit Salz,Pfeffer und Tabasco® würzen.

     

  2. DRESSIEREN

    Gazpacho in kleine Gläschen füllen, z.B. Wodka-Gläser. Mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufelnund den Ziegenkäse-Deckel auflegen. Für den Ziegenkäse-Deckel schneiden Sie einrustikales Ficelle-Brot in dünne Scheiben, buttern diese und rösten sie imBackofen. Mit frischem Ziegenkäse bestreichen, den Sie mit etwas Olivenöl undklein geschnittenem Schnittlauch angemacht haben.

    Mit Pfeffer aus der Pfeffermühle würzen.

    Gut gekühlt servieren.

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen