Salz-Rindfleisch, Champagner- Sanddorn-Gelee, Kürbis-Sanddorn-Creme und rohe Karotten

Rezept kochen
Andreas BRETTMARK

Andreas BRETTMARK

Spitzenkoch
Mit 28 Jahren ist dieser junge, in Göteborg (Schweden) zur Welt gekommene Küchenchef Inhaber des Beratungsunternehmens Brettmark Gastronomi. Er hat in den besten Restaurants Schwedens gearbeitet, daru...
  1. Rindfleisch

    Zutaten

    • Rinderfilet - 300g
    • Zucker - 50g
    • Salz - 50g
    • Lorbeerblätter - 3

    Das Rindfleisch im Gemisch aus Salz und Zucker wenden und darin liegen lassen, die Lorbeerblätter dazugeben. Das Rindfleisch zwei Tage darin beizen und zweimal täglich wenden. Am dritten Tag das Fleisch herausnehmen, das anhaftende Zucker-Salz-Gemisch entfernen… fertig zum Servieren.

  2. Champagner-Sanddorn-Gelee

    Zutaten

    • Tiefgekühlte Fruchtpüree 100% : Sanddorn - 2 Esslöffeln
    • Champagner - 2 Esslöffeln
    • Zucker - 1 Kaffeelöffel
    • Blattgelatine - 2

    Die Gelatine 5 Minuten in Wasser einweichen. Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Die Gelatine hinzufügen. In eine Kunststoffschale umfüllen und stocken lassen. Nach 30 Minuten ist das Gelee zerschneidbar.

    In diesem Schritt

    PuréeSurgelée_Argousier-RVB-150dpi-697x697
    Tiefgefrorenes Fruchtpüree
  3. Kürbis-Sanddorn-Creme

    Zutaten

    • Tiefgekühlte Fruchtpüree 100% : Sanddorn - 1,5 dl
    • Salz - 3g
    • Zucker - 4g
    • Butter - 40g
    • Wasser - 1 dl
    • Kürbis - 1

    Den Kürbis in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Sanddornpüree, dem Wasser, dem Salz und dem Zucker in einen Topf füllen. Kürbis weich kochen. Dann fein mixen und die Butter dazugeben.

    In diesem Schritt

    PuréeSurgelée_Argousier-RVB-150dpi-697x697
    Tiefgefrorenes Fruchtpüree

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen