BROMBEER-MADELEINE

Gebäckrezept
 Fabrice Chalaye

Fabrice Chalaye

Pâtissier
Schon von frühster Kindheit an begeistert sich Fabrice Chalaye für das Kochen und Backen. Er geht in die Kochlehre bei Chartron in Saint Donat, die er mit einem CAP abschließt und legt 2002 ein BTS ab...
  1. BROMBEER-MADELEINE

    Zutaten

    • Ungefrorenes Fruchtpüree 100%: Brombeere
    • Mehl - 200g
    • Zucker - 150g
    • Butter - 100g
    • Ei - 3
    • Backpulver - 8g

    Den Backofen auf 240°C (Thermostat 7-8) vorheizen.

    Die Butter schmelzen und beiseite stellen.

    Die Eier mit dem Zucker aufschlagen, bis die Masse weißlich wird.

    Das Mehl und das Backpulver einmelieren.

    Die geschmolzene Butter unter den Teig geben.

    Madeleineformen mit Butter auspinseln, Teig zu 2/3 hoch einfüllen.

    An 240°C backen. Nach 5 Minuten Temperatur auf 200°C reduzieren (Thermostat 6-7) und weitere 10 Minuten backen.

    Gleich nach dem Backen entformen.

    Für einen fruchtigeren Geschmack die Madeleines in Brombeer- oder Himbeerpüree dippen. 

    In diesem Schritt

    PuréeAmbiante_Mures-RVB-150dpi-697x697
    Ungefrorenes Fruchtpüree

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen