Maronengelee-taler

Gebäckrezept
Ollivier Christien

Ollivier Christien

Konditormeister
  1. Maronengelee-taler

    Zutaten

    • Tiefgefrorenes Gezuckert Fruchtpüree : Marone & Vanilleschote - 500g
    • Streuzucker - 100g
    • Glukose - 50g
    • Halbsteife geschlagene Sahne - 350g
    • Gelatine - 5g

    Aus dem Zucker und der Glukose einen schönen, hellbraunen Karamell kochen. Karamell mit der Hälfte der Sahne ablöschen. Die Gelatine und das zuvor auf 4°C temperierte Maronenpüree dazugeben. Die restliche halbsteife Sahne hinzufügen.

    Alles zu einer glatten Creme verarbeiten, in die Form gießen und einfrieren.

    In diesem Schritt

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen