Pisco sour

Bar-Rezept
Freddy Diaz

Freddy Diaz

Bartender / Mixologe
Freddy Diaz ist derzeit Geschäftsführer der Consulting-Firma AlambiQ Mixology und arbeitet seit Jahren mit den weltweit führenden Spirituosen-Marken, -Unternehmen und –Lieferanten zusammen. Für erfolg...
  1. Pisco sour

    Zutaten

    • Tiefgekühlte Fruchtpüree 100% : Zitrone - 21 ml
    • Pisco - 42 ml
    • Zuckersirup: - 14 ml
    • Eiweiß - 1
    • Bitters Angostura® - 3 gouttes

    1. Alle Zutaten inein Mischglas geben.

    2. Trocken, d.h. ohneEis, durchschütteln, damit das Eiweiß schaumig wird.

    3. Eis ins Mischglasfüllen.

    4. Erneutdurchmischen.

    5. In ein gekühltesCocktailglas (z.B. Martiniglas) abseihen.

    6. 3 TropfenAngostura Bitters dazugeben und umrühren.

    In diesem Schritt

    PuréeSurgelée_CitronJaune-RVB-150dpi-697x697
    Tiefgefrorenes Fruchtpüree

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen