Grüntee und zitronengras longdrink mit einem hauch von bergamotte

Bar-Rezept
Peter Coucquyt

Peter Coucquyt

Chef
Kulinarischer Direktor von Foodpairing®, Partner von Sense for taste.
  1. Grüntee-Sirup

    Zutaten

    • Wasser - 10cl
    • Zucker - 100g
    • Matcha grüner Tee - 1g

    Für den Sirup den Zucker in Wasser zergehen lassen, dann den Grüntee hinzufügen und alles zum Kochen bringen.

  2. Pektinbasis

    Zutaten

    • Wasser - 50cl
    • Zucker - 88g
    • Pektin NH - 8g

    Den Zucker und das Pektin dazu geben und eine Minute kochen lassen, sodann das Zubereitete auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  3. Bergamotte-Schaum

    Zutaten

    • Tiefgekühlte Fruchtpüree 100% : Bergamotte - 50g
    • Pektin - 150g

    In einer Schale die 3 Zutaten zusammen mixen, alles abseihen und in einen Sahnespender schütten. Eine Sahnekapsel aufschrauben und etwa eine Stunde kaltstellen.

    In diesem Schritt

    PuréeSurgelée_Bergamote-RVB-150dpi-697x697
    Tiefgefrorenes Fruchtpüree
  4. Fertigstellung

    Zutaten

    • Tiefgefrorenes Fruchtpüree : Zitronengras - 2cl
    • Gin - 2,5cl
    • Gin - 2cl
    • Grüner Tee Sirup - 1,5cl
    • © Cointreau - 0,5cl

    Alle Zutaten zusammen mit Eiswürfeln und dem Tee in einem Shaker vermengen. Heftig schütteln. Alles durch ein Cocktailsieb in ein Glas füllen. Darüber den Bergamotte-Schaum verteilen. Mit einigen gemahlenen Szechuan-Pfefferkörnernverzieren.

    In diesem Schritt

Dieses Rezept herunterladen

Herunterladen Herunterladen