Fabrice Chalaye

Pâtissier

Schon von frühster Kindheit an begeistert sich Fabrice Chalaye für das Kochen und Backen. Er geht in die Kochlehre bei Chartron in Saint Donat, die er mit einem CAP abschließt und legt 2002 ein BTS ab.
2003 stellt er sich eine neue Aufgabe, nämlich selbst Lehrer zu werden und drückt dafür in der Akademie Versailles erneut die Schulbank. Seitdem ist er Kochlehrer im Lycée Hôtelier de Tain l'Hermitage und vermittelt jungen Menschen die Kenntnisse, die sie für das CAP bis zum BTS brauchen. Als Hans Dampf in allen Gassen bildet er ebenfalls seit 2007 im Konditorfach aus und bietet Kurse für Erwachsene an.