Ewald KNAUF

Fachlehrer, Konditorenmeisterschule

Der 1955 in Deutschland geborene Ewald Knauf ist ein weltweit anerkannter Meister der Schokoladenmacherkunst.
Seit 1991 ist er Fachlehrer an der Konditormeisterschule von Köln und hat um die tausend Schokoladenmacher und Konditoren ausgebildet, von denen viele Größen ihres Berufs in der ganzen Welt geworden sind.
Er macht seine Anfänge als Chef im Hotel Hilton in Düsseldorf, nimmt erfolgreich an zahlreichen internationalen Wettbewerben teil, u.a. gewinnt er die Goldmedallie der Kochkunstausstellung in Frankfurt, die Silbermedaille der Weltmeisterschaft der Konditoren in Stuttgart 1993 und den Spezialpreis auf der Patisserie Weltmeisterschaft in Lyon 1996.
Über 10 Jahre lang ist er ebenfalls Mitglied der Jury der World Chocolate Masters und in jüngerer Zeit des JRE-Patisserie-Wettbewerbs im Schokoladenmuseum von Köln.
Laut Ewald Knauf braucht man, um eine große Schokolade zu machen, vor allem Präzision. Präzision ist die Grundvoraussetzung für die Kreativität, und er findet, dass dies in den europäischen Ausbildungen nicht immer gegeben war.

Welt

Rezepte

Produkte verwendet von Ewald KNAUF